Hidden Champions

Seminar Master 2023
Seminar MA
SOSE 2023

Bearbeitung
Zweiergruppen

Termine
Ausgabe: 27.04.2023 | 9:00 –10:30 Uhr
Regeltermine: Do. vormittags n. V.

Betreuung
Prof. Ludwig Wappner
Peter Hoffmann, Monica Tuşinean

Aufgabe

Der Gebäudefundus unserer Städte birgt architektonische Schätze – viele anonyme Protagonisten der urbanen Szenerie werden jedoch nicht zum Teil des Diskurses in unserer Praxis. Ihre Autoren, ihre Genese und ihre Qualitäten werden weder in Architekturführern noch Denkmallisten erfasst, und ohne den schützenden oder be­wun­dern­den Blick der Architekt*innen droht diesen Akteuren der Stadt auch oftmals der unbedachte Abriss.

Im Rahmen des Seminars „Hidden Champions” wollen wir diese schönen Objekte in Karlsruhe auffinden, fotografisch und zeichnerisch dokumentieren und ihre räumlichen und baukonstruktiven Eigenschaften forensisch erkunden.

Hierbei bedienen wir uns aller handwerklichen Mittel die Architekturschaffenden zur Verfügung stehen – über Spaziergänge die gebaute Umwelt kartieren, fotografisch gepflegt und gezielt greifen, in Skizzen und Vignetten Gedankenprotokolle führen und schließlich digital zeichnerisch fassen. Die „Hidden Champions“ der Stadt Karlsruhe sollen so ihre Geheimnisse offenbaren, über ihre Vorbilder und über ihre Zukunft Auskunft geben und das „Panorama mehrerer Generationen“ Karlsruher Architekt*innen ergänzen.

Die im Seminar sondierten und dokumentierten Gebäude werden im Rahmen einer Austellung und einer Publikation veröffentlicht, mit dem Ziel diese un­ter­re­prä­sen­tier­ten Begleiter  des öffentlichen Raumes  in das ihnen gebührende Licht zu rücken.